Hochzeitsvideograf aus Wien - Über mich

Hi, mein Name ist Thomas Hadinger. Ich lebe in Wien und teile mir das Geburtsjahr 1986 mit Oliver Phelps, Rafael Nadal und Manuel Neuer. Meine Liebe für Film hat mit zwölf Jahren, einem Hi8-Recorder und vielen verwackelten Aufnahmen in unserem Garten begonnen – und bis heute angehalten (nur die Verwackler hab ich mittlerweile im Griff ;-) ).

Bildsprache und Storytelling haben auch in meinem bisherigen Leben immer eine zentrale Rolle gespielt – ob bei meiner Arbeit beim Österreichischen Rund-funk, während meiner Zeit als Dokumentarfilmer oder als Pressefotograf.

Abgesehen von der Videografie schlägt mein Herz für luftgekühlte VW-Busse, Folk-Rock, gegrillte Calamari und alle Filme von Wes Anderson (ok, über “Bottle Rocket” lässt sich streiten). Wenn ich nicht gerade hinter der Kamera oder vor dem Mikro stehe, fahre ich wahrscheinlich mit meinem schlumpf-blauen Bulli durch Spanien oder wandere mit Rucksack & Zelt durch die schottischen Highlands.